Altglienicke zwischen Flughafen Schönefeld und Adlershof (WISTA)

Altglienicke Aktuelle Meldungen


1. Bürgerversammlung zur Kiezkasse in Bohnsdorf am 07.03.2018

vom: 19.02.18
Pressemitteilung Bezirksamt Treptow-Köpenick vom 16.02.2018
Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) des Bezirks Treptow-Köpenick hat auch für das Jahr 2018 wieder Gelder für Kiezkassen in allen Ortsteilen des Bezirks bereitgestellt. Die nach Einwohnerstärke festgelegten Gelder betragen für Bohnsdorf in diesem Jahr sogar 4.800 Euro. Sie sollen die Bürgerinnen und Bürger dazu anregen, sich aktiv an dem Gestaltungsprozess in ihrem Kiez zu beteiligen. Die erste Bürgerversammlung zu den Kiezkassen 2018 für Bohnsdorf findet am 07.03.2018 um 18 Uhr im KIEZKLUB Bohnsdorf in der Dahmestraße 33 statt. Die verantwortlichen Kiezpaten Wolfgang Knack und Regina Klinger rufen die Bohnsdorferinnen und Bohnsdorfer auf, Vorschläge zu machen, wofür das Geld im Kiez ausgegeben werden kann und laden herzlich ein, gemeinsam über die Verwendung der bereitgestellten Gelder zu beraten. Vorschläge sollten aus organisatorischen Gründen vorab den Kiezpaten mitgeteilt werden. Auf einer zweiten Bürgerversammlung ein paar Wochen später kann dann über die Vorschläge der ersten Bürgerversammlung zur Verwendung der Gelder abgestimmt werden. Bis Ende des Jahres 2018 erfolgt dann die Umsetzung der Beschlüsse.

Kontakt:
Wolfgang Knack
Tel.: (0172) 9705319




Netzwerktreffen Bohnsdorf - ein Ort in Bewegung

vom: 18.01.18
Ideen für den Eichbuschplatz gesucht!
 Wann: Mittwoch, 24.01.2018 / 18:00 – 20:00 Uhr
 Wo: KIEZKLUB Bohnsdorf / Dahmestr. 33, 12526 Berlin
Alle Bohnsdorferinnen und Bohnsdorfer sind herzlich eingeladen, sich an der
Entwicklung Bohnsdorfs zu beteiligen und gemeinsam ins Gespräch zu
kommen. Am 24.01.2018 berichtet „gruppe F“ Landschaftsarchitekten über
den aktuellen Stand ihrer bisherigen Arbeit und möchte zusammen mit Ihnen
Ideen sammeln und Gestaltungsmaßnahmen für den Eichbuschplatz diskutieren.
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bis zum 23.01.2018 unter doreen.bodeit@ba-tk.berlin.de an.
Rückfragen: *Ansprechpartnerin für die Bezirksregionen:* * "Adlershof":/ba-treptow-koepenick/politik-und-verwaltung/service-und-organisati, Telefon: (030) 90297-2260




LEGO-Bautage in den Winterferien vom 8.-10.2. wieder in Altglienicke

vom: 18.01.18
Ihr seid herzlich eingeladen, wieder dabei zu sein! Anmeldung und Infos unter: http://www.projektaplus.org/legobautage/




Mieterberatung im Kosmosviertel

vom: 17.01.18
Bezirksbürgermeister Oliver Igel informiert:

Kurz vor Jahresende wandten sich Bürgerinnen und Bürger an mich und teilten mir mit, dass kurz vor Weihnachten mehrere hundert Mieterinnen und Mieter von Modernisierungsankündigungen überrascht wurden. Viele haben Sorge, sich nach der energetischen Sanierung die Miete nicht mehr leisten zu können.

Ich habe mich schriftlich an den Eigentümer gewandt und ausführlich mit ihm telefoniert. Den Eigentümer habe ich gebeten, die geplanten Maßnahmen dringend zu überdenken,‎ bei sämtlichen Planungen und Umsetzungen maßvoll und sozialverträglich vorzugehen und‎ die Mieterinnen und Mieter in einer öffentlichen Veranstaltung, zu der ich gerne einlade, umfassend zu informieren und zu beteiligen.

Um dem dringenden Beratungsbedarf der Betroffenen gerecht zu werden und ihnen noch die Widerspruchsmöglichkeit im Januar zu ermöglichen, hat das Amt für Bürgerdienste sehr kurzfristig eine Mieterberatung durch einen Rechtsanwalt organisiert.

Folgende Beratungstermine sind vereinbart und finden im KIEZKLUB im Bürgerhaus Altglienicke statt:
 19.01.2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 22.01.2018 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 26.01.2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
 29.01.2018 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
 02.02.2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Die Beratung ist kostenlos und wird vom Amt für Bürgerdienste finanziert.
Rückfragen: Abteilung Bürgerdienste, Personal, Finanzen, Immobilien und Wirtschaft Amt für Bürgerdienste, Telefon: (030) 115