Altglienicke zwischen Flughafen Schönefeld und Adlershof (WISTA)

Entwicklung des Ortsnamen  "Altglienicke"

1375 älteste erhaltene Nennung des Dorfes Glinik im Landbuch Kaiser Karl IV. Der Stamm des Ortsnamens leitet sich aus dem Slawischen ab, glina = Lehm und glinki = Lehmfelder.

Ortsname mit Jahreszahl Was geschah in Europa
 

Hundertjähriger Krieg zwischen 1337 und 1453

Friedrich der Weise wird gemeinsam mit seinen Brüdern Johann II. und Stephan III.Herzog von Bayern.

 

Endphase des Hundertjährigen Krieges.

Der Erste Markgrafenkrieg endet nach der Schlacht am Pillenreuther Weiher mit einem Friedensschluss in Bamberg.

 

Englands König Heinrich VIII. vermählt sich elf Tage nach der Hinrichtung Anne Boleyns mit Jane Seymour. Sie ist seine dritte Ehefrau.

Das Fürstentum Wales wird mit dem Königreich England vereinigt.

  Karl XII. besiegt in der Schlacht bei Narva die russische Armee. In der Annahme, sie jederzeit wieder schlagen zu können, unterlässt er es, sie zu verfolgen, um eine Entscheidung herbeizuführen und wendet sich stattdessen gegen Polen unter August dem Starken.
 
 

Der Habsburger Joseph II. wird in Frankfurt am Main zum römisch-deutschen König gekrönt.
1. Dezember: König Karl III. bezieht mit seiner Familie den neu erbauten königlichen Palast in Madrid.
Preußen und Russland schließen ein Bündnis mit dem Ziel, Österreich zu isolieren.
Russland nimmt bis 1766 23.000 so genannte Wolgadeutsche auf.
Friedrich Wilhelm von Steuben wird Hofmarschall im Fürstentum Hohenzollern-Hechingen.

 

 

1. Januar: Der Verkehr über die erste gusseiserne Brücke der Welt, The Iron Bridge über den englischen Fluss Severn, wird freigegeben.

26. April: Verkündung des Corpus Juris Fridericianum, der preußischen Zivilprozessordnung.
 

 

  1764 siedelten sich Kolonisten aus der Pfalz als Erbpächter an und erhielten als eigenständige Gemeinde Neu-Glienicke und damit weitgehende Sonderrechte. Alt-Glienicke und Neu-Glienicke wurden zur Gemeinde Altglienicke per Verfügung vom 17. April 1893 vereinigt
 

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

12. Januar: Reichstagswahlen, Rutsch nach Links, die Sozialdemokraten verdoppeln ihre Sitze und werden stärkste Fraktion. Das zersplitterte bürgerliche Lager rückt zusammen und kann wieder die Regierung bilden.

8. Dezember: Der Dreibund zwischen Deutschland, Österreich-Ungarn und Italien wird um sechs Jahre verlängert.
 

 

Altglienicke ist ein Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick von Berlin.